EHC Los Agressivos Köln
#1

Gastspieler-Regelung

in Training 18.04.2013 13:08
von Thomas#37 • 68 Beiträge

Hi,

gestern waren unheimlich viele Gastspieler da, von denen wohl einige auch nicht angemeldet waren.

Besonders nervig ist, was auch letzens schon der Heiner erwähnt hatte, wenn die Wechsel zu lange dauern. Wir waren zwar nur ein Stürmer "zuviel" für zwei Reihen, aber die Wechselbereitschaft (vorrangig bei den Gästen) hielt sich in Grenzen. Was mich besonders uffregt, ist wenn irgendwie dann auch noch der Wille/Biss fehlt, den verlorengegangenen Puck wieder zurück zu erobern, sprich die Einsatzbereitschaft. Wenn man nicht mehr kann, dann soll man gefälligst zum Wechseln fahren. Die Rufe von der Bank wurden ja auch erfolgreich ignoriert. Also ich fühle mich da schon etwas benachteiligt (als Festzahler), wenn da so ein Schluffi (auch für 15,-EUR) daherkommt und dann lecker über das Eis cruised.

So, genug gemeckert! Ansonsten war das Spiel gestern richtig gut!

... und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel ... ach nee, das sagt man woanders ;-)

nach oben springen

#2

RE: Gastspieler-Regelung

in Training 18.04.2013 13:45
von René Swora • 867 Beiträge

Also bei mir haben sich 4 Gastspieler angemeldet, das ist die Anzahl die mir gesagt wurde denen ich ruhig immer zusagen kann.
Wenn gestern mehr da waren ist das natürlich mies, besonders wenn die Gastspieler sich bei niemanden angemeldet haben.

Da jetzt der Sommer kommt und viele Mannschaften keine Eiszeit haben, werden viele wieder bei uns nachfragen.
Ich würde dann vorschlagen das die ersten 4 Gastspieler eine zusage von uns bekommen, und der rest der sich nicht anmeldet einfach pech gehabt hat. Je nachdem wie viele Stammmitglieder von uns an dieses Tag zum Training erscheinen.

Was haltet ihr davon?

P.S Wir haben ja bald die Jahresversammlung, da können wir das ja auch nochmal besprechen.

gruß René #32

nach oben springen

#3

RE: Gastspieler-Regelung

in Training 19.04.2013 11:36
von Flex • 185 Beiträge

Nur kurz: Biss ist gut, aber Terrier ist zum Kotzen!

Es gab da ein paar Situationen, wo teilweise ein bisschen hart an der Band um die Scheibe gerangelt wurde. Bin zum Beispiel auch forciert umgeknickt...klingt komisch, ist aber so ;) Ich jammere nicht, aber das muss nicht sein. Wie ein Terrier an der Bande arbeiten oder mit Anfahrt Leute in die Bande checken, obwohl man weiß, dass die Scheibe nicht geholt werden kann...


Flex
nach oben springen

#4

RE: Gastspieler-Regelung

in Training 22.04.2013 09:05
von Oleg • 23 Beiträge

Es wäre auch sinnvoll , wenn die Mitglieder die nicht zur Training kommen, sich melden und Bescheid geben. Dann hätte René besseren Überblick bei Gastspielereinladungsvergabe.

Gruß, OLeg

nach oben springen

#5

RE: Gastspieler-Regelung

in Training 22.04.2013 14:44
von René Swora • 867 Beiträge

ja da haste nicht unrecht

nach oben springen

#6

RE: Gastspieler-Regelung

in Training 11.10.2013 13:03
von Thomas#37 • 68 Beiträge

Hallo zusammen,

ist ja mal wieder ein halbes Jahr rum seit dem Eingangs-Post. Und ich möchte gern nochmal das Thema anschneiden.

Mir waren am Mittwoch zu viele (Gast-)Spieler da. Davor die Woche haben wir 4 gegen 4 ohne Torwart gespielt, vergangenen Mittwoch gab es 12 Weiße und 12 Rote und die 2 Torwarte. Wenn wir 4 Gastspieler hatten, dann waren das meiner Meinung nach genau 3 zuviel.

Abgesehen von "zuviel Spielern auf dem Eis" war auch die Kabinensituation nicht so überragend.

Ich finde, dass wir mal versuchen sollten eine vernünftige Regelung zu finden.

Bis denne
Thomas #72

PS: Mal sehen mit wievielen Spielern wir am Mittwoch beim Heimspiel antreten. Gastspieler sind ja dann wohl nicht dabei ;-)

nach oben springen

#7

RE: Gastspieler-Regelung

in Training 11.10.2013 15:40
von René Swora • 867 Beiträge

Zum glück sind am nächsten mittwoch keine gastspieler erlaubt. Aber du hast recht, und das Thema muss man unbedingt auf der nächsten Versammlung ansprechen.

nach oben springen

#8

RE: Gastspieler-Regelung

in Training 13.10.2013 20:09
von Markus • 56 Beiträge

Tach zusammen,
ich finde der Thomas hat Recht. Persönlich habe ich den Eindruck, dass es überhaupt keine Regelung gibt, denn selbst
wenn der René hier im Forum ankündigt, es ist kein Platz mehr und es kommen doch noch weitere Gäste, trainieren die
trotzdem mit. Verbessert mich, wenn ich mich irre! Wir haben doch reichlich Mitglieder, sind wir denn auf Gäste angewiesen?
Hatten wir uns auch nichtmal auf maximal 2 Gäste geeinigt? Da scheinbar keine Mitgliederversammlung zustande kommt,
sollten wir das doch einfach mal in der Kabine klären. Das muss doch möglich sein.
Bis Mittwoch
Markus

nach oben springen

#9

RE: Gastspieler-Regelung

in Training 22.10.2013 18:19
von EisOpa • 85 Beiträge

Hallo Jungs,

das Thema Gastspieler muss zur Zufriedenheit aller geregelt werden. Deshalb wird dies ein Thema von mehreren Themen auf der nächsten Jahreshauptversammlung sein. Wir sind derzeit in der Planung wegen des Termins (voraussichtlich Ende November) und des Versammlungsortes. Näheres erfahrt in Kürze auf unserer Internetseite.

Liebe Grüsse
Willi

nach oben springen

#10

RE: Gastspieler-Regelung

in Training 22.10.2013 18:40
von René Swora • 867 Beiträge

Jawohl Herr General ;)

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Datz Michael
Forum Statistiken
Das Forum hat 77 Themen und 797 Beiträge.